Tiramisu mit Schwatt Bierlikör

für 6 -8 Personen

500 g Mascarpone
5 Eier Klasse M
5 Eßl. Zucker
40 Löffelbiskuits
4 doppelte, ungesüßte Espresso
8 Eßl. Schwatt Bierlikör
Kakaopulver (Backkakao)

-Eier trennen
-Eigelb und Zucker schaumig schlagen, mit Mascarpone vermischen
-Eiweiß steif schlagen
-1/3 unter die Mascarpone-Eigelb-Zuckermischung rühren, 2/3 Eiweiß leicht unterheben
-den abgekühlten Espresso und Bierlikör mischen (insgesamt 200-250ml)
-Löffelbiskuits in der erkalteten Kaffee-Bierlikörmischung wenden und in einer Form schichten
-mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen, vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Wahlweise Orangenfilets oder Beeren in Bierlikör marinieren und in der Form schichten.
Wer Reste von Rührkuchen oder Lebkuchen übrig hat, kann diese natürlich auch in der Kaffeebierlikörmischung wenden

Hähnchen mit Orange & Schwatt Bierlikör

Zutaten für 4 Personen

  • – 1,5 Kg Hähnchenunterschenkel
  • –  4 Orangen
  • – 2 mittelgroße Zwiebeln
  • – 3 EL  bittere Orangenmarmelade
  • – 8 cl Schwatt Bierlikör
  • – Pfeffer, Salz, 1 scharfe Chilischote, 1 EL frischer Thymian, 1 TL Rosmarin, 1 Lorbeerblatt
  • – 4 EL Olivenöl
  • – Olivenöl zum anbraten
  • – 700 g Drillinge

Zubereitung

  • Hähnchen pfeffern und salzen, 3 Orangen auspressen, die weitere Orange filetieren
  • Zwiebeln schälen und klein hacken, Chili klein schneiden, ebenso Rosmarin und Thymian
  • Saft der Orangen mit der Orangenmarmelade vermischen, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt , klein geschnittene Chilischote, gehackte Zwiebeln, Schwatt Bierlikör und Olivenöl hinzufügen. Hähnchenunterschenkel in der Marinade 2 Stunden ziehen lassen.
  • Hähnchenunterschenkel aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in der Pfanne scharf anbraten. Mit 2/3 der Marinade ablöschen. Kurz aufkochen. Mit Kartoffeln in eine Auflaufform füllen.
  • Bei 180°C Umluft im Backofen ca. 40 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind und das Hähnchenfleisch sich leicht vom Knochen löst.
  • Die filetierte Orange mit der restlichen Marinade in einer Pfanne kurz aufkochen und die Flüssigkeit etwas reduzieren lassen. Über die fertigen Hähnchenschenkel geben und dazu einen frischen Kopfsalat servieren.

SCHWATT – BIERLIKÖR ab sofort

Brandneu und schwatt wie die Nacht wird der Likör seit November 2017 in Wuppertal hergestellt.

Eine kleine aber feine Manufaktur kümmert sich um die Zutaten und das Rezept.  Echte Handarbeit und feinste Zutaten sind das Erfolgsrezept des SCHWATT-BIERLIKÖR´s.